Sommer-Musik Camp
Konzert 2019
Das Probenwochenende 2019
Digitale Singstunde
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Frauentour 2021

Ausflug der Frauen ins Main-Taubertal

Blick auf Wertheim

Am Samstag, den 23.10.2021, ging es früh um 08:15 Uhr los. Knapp 20 Frauen fuhren nach Elsenfeld im unterfränkischen Landkreis Miltenberg. Im Café Loqman wartete ein üppig gedeckter Tisch mit einem türkisch-deutschen Frühstück auf die Ausflüglerinnen. In dem gemütlich und mit Liebe zum Detail eingerichteten Café wurden sie vom freundlichen Personal bestens umsorgt.

Früharück
Früharück
lecker

Nach dem Frühstück ging es weiter Richtung Wertheim, der Kreisstadt, an der Tauber und Main zusammenfließen. Mittlerweile hatte sich die Sonne erfolgreich durch die Wolken gekämpft und Busfahrer Joachim wählte den Weg über die Landstraßen. So konnten die Frauen den Blick auf die herbstliche Gegend genießen.

In Wertheim angekommen gab es die Gelegenheit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Die ehemalige Residenzstadt mit der ersten urkundlichen Erwähnung im 8.Jahrhundert lud mit schönem historischem Fachwerk und reich verzierten Bürgerhäusern zum Bummeln ein. Der Aufgang zur Burgruine Wertheim, einer der schönsten und größten ursprünglich staufischen Burgruinen, lohnt sich! Von dort oben hat man einen herrlichen Blick über die Altstadt und die Flüsse Main und Tauber. Im Café Sahnehäubchen neben dem Hofgarten mit Schlösschen werden leckere hausgemachte Kuchen und Torten angeboten. Ein Blick in die Kirchen oder ein Besuch im Museum sind ebenfalls möglich

Kirchturm
Brunnen
Fachwerk
Fahrt mit der "Mozart"
Gruppenbild an der Burg
Schalkhaus

Um 15:00 Uhr trafen sich die Frauen an der Anlegestelle der Reederei Henneberger. Während der ca 90minütigen Rundfahrt mit dem Schiff auf Main und Tauber genossen sie das herbstliche sonnige Wetter. Der Kapitän gab zwischendurch immer wieder interessante Informationen zu den Sehenswürdigkeiten an den Seiten der natürlichen Grenze zwischen Bayern und Baden-Württemberg.

Nach dieser Rundfahrt ging er weiter zum letzten Ziel des Tagesausflugs zum „Schalkhaus“, einem familiär geführten Weinlokal in Elsenfeld. Mit sehr leckerem Essen und passendem Wein klang dieser Ausflug gemütlich bei angeregten Gesprächen aus. Gegen 21:00 Uhr kamen die Frauen wieder wohlbehalten in Rodenbach an. Dem Orgateam und Elke Euler gilt ein besonderes Dankeschön für die Planung dieses Ausflugs.